Overkneestiefel und Röckchen im Abendlicht

22:07

Du stehst hier und er steht da.
 
Es ist die erste Begegnung seit damals – die erste – und ihr wisst beide nicht, was ihr sagen wollt. Es ist unerwartet, kalt erwischt, wie eine Berührung aus dem Nichts.
Es ist schwer zu wissen, was du fühlst – auch wenn es dir so nahe ist – und als er den Kopf wendet und du sein verschlossenes Gesicht nicht mehr sehen kannst, ist es nur noch näher.
 
Wund. Wund ist ein gutes Wort. Es reisst und es kratzt, wie ein Brennen, wie Tränen, die einem ganz plötzlich in die Augen schiessen.
 
Du weisst, dass du keine andere Möglichkeit hast – keine Möglichkeit zu fliehen. Ein Schiff, ausgerechnet ein Schiff ist die Bühne eures ersten Wiedersehens.
Du versuchst nachzudenken, darüber, welche Floskeln nun angemessen wären, welche Begrüssung die richtige sein könnte – hallo, hey, guten Tag, ach - du auch hier oder doch nur ein Nicken – doch es bleibt bei einem Versuch, denn deine Hände zittern, deine Knie sind weich und du kannst nicht atmen.
Erst als er sich umdreht und geht – ohne ein Wort, ohne Floskel, ohne das Nicken – wird dir klar, dass du gehofft hast, er würde es nicht tun – gehen.

 
Hee ihr!
Bevor ich euch heute das neue Outfit präsentiere, möchte ich erst ein paar Worte über mein neues Blogdesign verlieren. Nachdem ich mir schon ziemlich lange Gedanken um das Design gemacht habe und nie wirklich zufrieden war, habe ich mich nun endlich drangesetzt und das Ganze in die Hand genommen. Entstanden ist das, was ihr nun seht.
Ich persönlich bin super zufrieden damit und finde meinen Blog so sehr gelungen und viel übersichtlicher. Ich bin meinem Bruder wirklich dankbar für die ganze Arbeit, die er sich mal wieder gemacht hat. Wie gefällt es euch? Eure Meinung würde mich wirklich interessieren.

Dann kommen wir auch schon zum Post. Heute habe ich ein Outfit für euch, das ich die letzten Tage sehr gerne getragen habe. Kernstück darin sind meine neuen Overknees. Schon im letzten Winter war ich im Overknee-Fieber (ihr findet hier ein Outfit mit welchen und hier noch eins), hatte aber immer das Gefühl, die das Paar zu finden, das meinen Träumen entspricht. Dieses Jahr scheine ich mehr Glück zu haben, denn mein neues Paar von Asos ist ein kleiner Traum.
Hoch genug, eng genug, Wildlederoptik und super-super-schön.
Overknees zu kombinieren, ist ja immer so eine Sache. Für mich ist es besonders wichtig, dass man nicht irgendwie zu sexy erscheint. Gleichzeitig kombiniere ich Overknees aber gerade gern zu Röckchen und Kleidchen. So ein Look zeige ich euch heute.
Meinen Lieblingsrock habe ich euch schon zweimal gezeigt (hier und hier) und er vhat mir auch dieses Mal gut gedient. Kombiniert mit einem schwarzen Blazer mit Wasserfallkragen und einem süssen Camisole-Top ein hübscher Alltagslook. Wie gefällt er euch?


Overknees von Asos: hier
Rock von H&M: ähnlicher hier
Camisole-Top von Primark: ähnliches hier und hier
Tasche von Mango: ähnliche hier

You Might Also Like

12 Kommentare

  1. En spezielle alltagslook, passt super zu dir. Ich bi eso chli, normali stiefel chömed bi mir scho über s'chnü. Chönnt au mal es outfit damlt poste. :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jasmin, das neue Blogdesign gefällt mir auch sehr gut :-* Ebenso dein Look: Ich mag deine tollen Stiefel und das Top total gerne :-* www.giveawaysecrets.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Das neue Design sieht super aus. ne bisschen erwachsener!
    Der Look gefällt mir auch sehr gut an dir!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    AntwortenLöschen
  4. Toller Look, deine Overknees gefallen mir auch sehr :)!

    Liebe Grüße
    Priscilla

    AntwortenLöschen
  5. Das neue Design gefällt mir gut, ist wirklich übersichtlicher, hat dein Bruder gut gemacht! :)
    Das Outfit ist superschön, ich mag vor allem den Rock weil die Farbe so toll leuchtet! Perfekte Kombi mit Schwarz und Weiss, sehr schick!

    Bad Taste Toast - A German/Australian Style Blog

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöner Look, ich bin auch noch auf der Suche nach Overknee Stiefeln :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  7. So ein schöner Rock : ) Und ich finde mich in deinen Worten zu Anfang sehr wieder, total schön.
    Liebe Grüße,
    Smultronställen

    AntwortenLöschen
  8. Der Look sieht total toll aus. Wie gemacht für den Herbst.
    Viele Grüße Bianca

    http://ladyandmum.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Das neue Blogdesign gefällt mir sehr gut und dein Look ist so richtig toll, Bordeaux steht dir großartig!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Montag
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

    AntwortenLöschen
  10. Sehr süßer Look! Die Stiefel sind toll und passen perfekt zum Rock
    :)
    Liebe Grüßem
    Samieze
    http://samieze.com/2015/10/zara-khaki-trench-coat/

    AntwortenLöschen

Hee du!
Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen - egal welcher Art.

Hey there!
Thank you so much for your comment. Feel free to comment in English, French or Italian. I'm pleased about your feedback, wishes or anything else.

Jasi ♥

Über mich

Mein Bild

Hallo ihr. Ich bin Jasmin.
Ich habe Angst vor Mücken, bin leidenschaftlicher Morgenmuffel, brauche häufig viel zu lange im Bad, habe den Hang Missgeschicke anzuziehen, renne grundsätzlich gegen Türrahmen, spreche fliessend ironisch, ziehe aus Prinzip immer an Türen, auf denen dick und fett 'DRÜCKEN' steht, und bin der festen Überzeugung, dass Selbstgespräche der allgemeinen Gesundheit förderlich sind.
Auf meinem Fashionblog "Marmormädchen" lebe ich ganz meine Freude an der Vielfalt von Mode aus. Schaut euch um, ich freu mich auf euch!

Kennst du schon...

Google+ Followers