Fransenweste und Indiana Jones

00:26

 Wir könnten Helden sein.

Als sie den Song im Radio hört, seufzt sie ein bisschen und stellt den Scheibewischer etwas schneller, weil der Regen ihr jede Sicht auf die Strasse nimmt. Es ist bereits halb zwölf Uhr in der Nacht, sie ist auf dem Heimweg und der Spätdienst lastet noch auf ihren Schultern. Kurz drängt sich ihr ein Bild auf, doch sie schiebt es zur Seite, denn sie hat Feierabend und sie weiss, wenn sie es jetzt nicht tut, wird es sie bis nach Hause verfolgen.

Wir könnten Helden sein.

Sie weiss nicht, warum sie über diese Zeile des Liedes stolpert, aber sie stellt das Radio ab und fährt einen Moment durch die Stille der Nacht, lenkt den Wagen sicher durch die Kurve. Ihre Gedanken erscheinen ihr nun seltsam laut - selbst dann, wenn sie gar nichts denkt - und sie fragt sich, ob sie das Radio wieder einschalten soll. Rastlos. Sie fühlt sich rastlos. Wieder drängt sich ihr ein Bild auf, sie schiebt es resolut beiseite, konzentriert sich auf die Strasse.

Wir könnten Helden sein.

Es ist Donnerstagabend und sie hat einen normalen Tag hinter sich und sie fühlt sich nicht besonders heldenhaft, als sie sich fragt, ob sie echt alles Wichtige dokumentiert hat, bevor sie gegangen ist. Auch diesen Gedanken schiebt sie beiseite - denn sie weiss, dass sie nun, wo sie schon auf dem Heimweg ist, nichts mehr daran ändern kann, wenn sie etwas vergessen hat.

Der Alltag sitzt ihr irgendwie im Nacken und als sie einen Moment an einer Kreuzung hält und weit und breit das einzige Auto auf der Strasse ist, lässt sie das Lenkrad los und atmet tief durch.
Helden denkt sie und fragt sich, warum es im echten Leben nur so schwierig ist, ein Held zu sein. Sie fragt sich auch, ob sie das überhaupt sein möchte - ein Held.

Dann zuckt sie mit den Schultern, greift nach dem Lenkrad und stellt das Radio wieder an, bevor sie weiterfährt.

Wir könnten Helden sein. Wir müssen zum Glück ja nicht.


Hallihallo ihr Lieben!
Das Outfit, das ich euch heute präsentiere - damit habe ich das Rad sicherlich nicht neu erfunden. Nicht nur, dass es keine besondere Kunst ist, eine Weste zur einfachen Bluse und einer Jeans zu kombinieren - ich habe euch mit dieser Weste bereits im Frühling so ein Outfit gezeigt.
Nichtsdestotrotz habe ich mich entschieden, euch diesen Look zu zeigen. Nicht nur, weil ich meine Fransenweste einfach mag - und sie euch gerne zeige (hier Outfit Nr. 1, hier Outfit Nr. 2), sondern auch, weil es eine Kombination ist, die mich irgendwie zum Schmunzeln gebracht hat.

Mein Bruder hat, als er die Fotos gesehen hat, nur einen Kommentar für mich übrig gelassen: "Du siehst ein bisschen aus wie ein weiblicher Indiana Jones."

So. Und hier bin ich nun also. Gehüllt in ein Outfit, das einer typischen Alltagskombination entspricht und dennoch - erstaunlich heldenhaft alias Indiana Jones.
Was meint ihr? Wie gefällt euch die Kombination?

Hut von H&M: ähnlicher hier
Fransenweste von Zara: ähnliche hier
Tasche von Mango: hier
Gewachste Jeans von Mango: hier
Hemd von H&M: ähnliches hier
Boots von Primark: ähnliche hier


You Might Also Like

13 Kommentare

  1. wunderschöner Look, du siehst toll aus

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Rio, Amalfi, Amsterdam...

    AntwortenLöschen
  2. Die Fransenweste sieht einfach so toll aus! :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, was für eine typisch männliche Aussage. ;)
    Fransen sieht man jetzt wieder richtig viel. Ich mag deinen Look.

    AntwortenLöschen
  4. Ein süßer Look, die Fransenweste steht dir sehr gut!
    Liebe Grüße
    Alnis

    AntwortenLöschen
  5. Süßes Outfit! Steht dir gut!
    Alles Liebe
    Franzi von www.lifetimestories.de

    AntwortenLöschen
  6. Cool outfit! Have a nice day, dear!
    Check my last post HERE!

    Mary María Style

    AntwortenLöschen
  7. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  8. Dein Outfit gefällt mir sehr gut. Die Fransenweste wäre jetzt nicht unbedingt was für mich, etwas zu speziell für jeden Tag. Aber in der Kombination sieht sie echt toll aus. Die Tasche ist auch total süß!

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    Jetzt noch mal mit richtigem Link! :-)

    AntwortenLöschen
  9. Deine Weste ist der Hammer! Ich stehe total auf Fransen.
    Auch deine Clutch ist sehr cool, besonders die Farbe gefällt mir sehr.

    ♥ Nissi
    www.nissimendes.ch

    AntwortenLöschen
  10. Hey Indi ;) manchmal darf es halt einfach auf ein gut gemachter Klassiker sein. Und das ist der Look, steht dir sehr gut.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  11. Die Weste ist richtig toll und die Kombi aus hellbraun und weiß sieht sowieso super aus!

    xx
    Anna

    LITTLEFASHIONFOX.net

    AntwortenLöschen
  12. Der Text ist so schön. Und morgen möchte ich mal eine Heldin sein.
    Ich finde übrigens den Stil Mix zwischen der Bluse und Weste ganz wundervoll. Da hast du diesen Look doch etwas neu erfunden, oder nicht. Ich denke ja :D

    Bisous aus Berlin, deine Patricia
    THEVOGUEVOYAGE

    AntwortenLöschen

Hee du!
Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen - egal welcher Art.

Hey there!
Thank you so much for your comment. Feel free to comment in English, French or Italian. I'm pleased about your feedback, wishes or anything else.

Jasi ♥

Über mich

Mein Bild

Hallo ihr. Ich bin Jasmin.
Ich habe Angst vor Mücken, bin leidenschaftlicher Morgenmuffel, brauche häufig viel zu lange im Bad, habe den Hang Missgeschicke anzuziehen, renne grundsätzlich gegen Türrahmen, spreche fliessend ironisch, ziehe aus Prinzip immer an Türen, auf denen dick und fett 'DRÜCKEN' steht, und bin der festen Überzeugung, dass Selbstgespräche der allgemeinen Gesundheit förderlich sind.
Auf meinem Fashionblog "Marmormädchen" lebe ich ganz meine Freude an der Vielfalt von Mode aus. Schaut euch um, ich freu mich auf euch!

Kennst du schon...

Google+ Followers