Surania: Selbstgestalteter Bikini

19:00

Während ich gerade in Köln sitze und Flammkuchen esse - so hoffe ich zumindest - wartet heute ein Post auf euch, den ich schon seit mehr als einem Jahr veröffentlichen will. Ein Bikini-Post.


Anfangs von der Idee, einen Bikini selbst zu gestalten, sehr begeistert, machten zwei Freundinnen und ich uns ran ans Werk. Im letzten Jahr im April entschieden wir uns, bei Surania zu bestellen und jeder für sich seinen liebsten Schnitt und die tollsten Muster herauszusuchen. Ein weiterer Vorteil; durch das Eingeben der Maße sollten auch Grössen erhältlich sein, die in den Läden oftmals nicht zu finden sind.

Die erste Begeisterung wurde offengestanden recht schnell gedämpft, weil Surania dich ziemlich Zeit liess und wir im August noch keine Bikinis hatten. Zwar erhielten wir nach zweifacher Reklamation einen Rabatt, aber wir alle hätten uns gewünscht, die Bikinis im Sommer zu tragen. Auch waren wir enttäuscht vom Kundenservice, der nie von sich aus auf die Idee gekommen wäre, uns über die Verspätung zu informieren.

Als im September das Päckchen dann endlich ankam, war die Freude zunächst gross. Denn was man Surania zu Gute halten muss, ist, dass die Bikinis genau so gestaltet waren, wie das Muster in der Vorschau ausgesehen hatte und auch die Qualität stimmte.

Leider wurde auch diese Freude wieder leicht gedämpft, als meiner Freundin ihr Bikinioberteil nicht passte. Surania hatte mit ihren Maßen ausgerechnet, was für ein Körbchen sie brauchte und ihr schätzungsweise eine 75D geschickt. Sie trägt allerdings 65H - eben kein Standartmaß.

Das Fazit ist nun leicht: wer Standartmaße trägt, Zeit hat zu warten und gerne seinen Bikini selbstgestalten möchte, dem kann ich Surania wirklich empfehlen. Die Auswahl an Mustern und Farben ist gross und die Qualität super.

Allen anderen empfehle ich übrigens weiterhin das Fachgeschäft. Vor allem dann, wenn beim Finden der richtigen Grösse (auch bei BH's) Unsicherheit besteht.

Meinen Bikini seht ihr auf den Bildern. Süss ist er, oder?
Bikini bestellt und gestaltet bei: www.surania.com

You Might Also Like

7 Kommentare

  1. Der Bikini ist wirklich super süß!

    Liebe Grüße
    Caro
    http://perfectionofglam.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja blöd gelaufen. Die Lieferzeit dauert schon etwas länger als normal. Bei mir kamen die Bikinis zum Glück noch immer vor dem Sommer an, allerdings hatte ich die Bestellung dann noch lange vor dem eigentlichen Sommer aufgegeben. Vermutlich hat der Shop in den Sommermonaten so viel zu tun, dass er dann nicht so schnell hinterher kommt. Durch die vielen Muster- und Farbvarianten wird wohl kein Teil auf Vorrat vorhanden sein. Daher kann ich die längere Lieferzeit schon verstehen. Das mit der Größe ist ja blöd. Bei mir hat es zum Glück geklappt und sie passten. Konnte deine Freundin denn ihren Bikini noch umtauschen? Damit wirbt Surania auf der Seite, dass bei Unzufriedenheit entsprechend reagiert werden würde.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es auch richtig schade, dass alles so kompliziert gelaufen ist und bei euch so viel Unzufriedenheit aufkam. Denn süß ist der Bikini auf jeden Fall. Mir ist die Laune jetzt jedenfalls vergangen, bei dem Shop zu bestellen, wobei ich wirklich überlegt hatte. DAnke für deinen ehrlichen Post :)

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Der Bikini sieht richtig toll aus und spiegelt deinen persönlichen Stil auch total gut wider :)

    Liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  5. Beautiful bikini! Such a nice color!

    http://chicglamstyle.com

    AntwortenLöschen
  6. Richtig süß lag der. Aber ich kann ja leider auch nicht so mit Standardmaßen dienen, da wird das wohl auch nicht so meins sein.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  7. Also, der Bikini ist mega süß. *.* Nur schade, dass das alles so blöd gelaufen ist. Wenn ich etwas betelle und es kommt und kommt nicht an, dann bekomme ich schon immer richtig Panik, dass es gar nicht mehr kommt. :(

    Liebste Grüße aus Sankt Jakob im Defereggental

    AntwortenLöschen

Hee du!
Vielen Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich riesig über dein Feedback, Postwünsche oder sonstige Anmerkungen - egal welcher Art.

Hey there!
Thank you so much for your comment. Feel free to comment in English, French or Italian. I'm pleased about your feedback, wishes or anything else.

Jasi ♥

Über mich

Mein Bild

Hallo ihr. Ich bin Jasmin.
Ich habe Angst vor Mücken, bin leidenschaftlicher Morgenmuffel, brauche häufig viel zu lange im Bad, habe den Hang Missgeschicke anzuziehen, renne grundsätzlich gegen Türrahmen, spreche fliessend ironisch, ziehe aus Prinzip immer an Türen, auf denen dick und fett 'DRÜCKEN' steht, und bin der festen Überzeugung, dass Selbstgespräche der allgemeinen Gesundheit förderlich sind.
Auf meinem Fashionblog "Marmormädchen" lebe ich ganz meine Freude an der Vielfalt von Mode aus. Schaut euch um, ich freu mich auf euch!

Kennst du schon...

Google+ Followers